Taubenproblem?

TaubenProfessionelle Taubenabwehr

Wir bieten Ihnen eine professionelle Taubenvergrämung, damit Sie Ihr Taubenproblem in den Griff bekommen. Tauben können sehr großflächige und störende Verunreinigungen durch Kot und Schmutz verursachen. Zudem Tauben nicht nur störend für den Menschen, der Taubendreck ist sogar erheblich gesundheitsgefährdend. Um tierschutzgerecht Herr über die Taubenplage zu werden, arbeiten wir ausschließlich mit den modernsten und bewährtesten Abwehrsystemen um die Tauben von den gewünschten Orten fernzuhalten. Zu unseren Abwehrsystemen zählen beispielsweise Spikes (Edelstahlspitzen), Elektrosysteme und die Netztechnik.

Tauben nachhaltig abwehren

Tauben können richtig lästig werden, nicht nur aufgrund des beachtlichen Lärms, den sie veranstalten. Sie verursachen viele Verunreinigungen durch Kot, doch auch mit ihrem Nistmaterial können sie immer wieder für unangenehme Zwischenfälle sorgen. Befinden sich Tauben an Ihrem Haus oder auf Ihrem Firmengelände, können Sie selbst nichts dagegen tun. Es ist verboten, die Tiere zu töten. Dennoch müssen Sie sich nicht durch Tauben die Nerven rauben oder die Stimmung verderben lassen. Wir helfen Ihnen gerne, als staatlich geprüfte Schädlingsbekämpfer bringen wir Taubennetze oder Spikes an, um diese lästigen Vögel abzuwehren.

Wirksamer Schutz gegen Tauben

Im Handel und im Onlineshop werden verschiedene Mittel zur Taubenabwehr angeboten, die sich allerdings nicht selten als Fehlinvestition erweisen. Solche Lösungen können sehr teuer, zeitaufwendig in der Anbringung und letztendlich doch nutzlos sein. Die Tauben können sich ungehindert ausbreiten, wertvolle Zeit für deren Abwehr geht verloren.

Wir können helfen; bei Privat- und Geschäftskunden wehren wir Tauben ab. Es gilt, die Tiere nicht zu töten oder zu verletzen, sondern sie lediglich am Nestbau und am Bau von Schlafplätzen zu hindern. Wichtig ist dabei, dass die Taubenabwehr optisch unauffällig ist und die Optik des Gebäudes nicht beeinträchtigt. Wir berücksichtigen daher denkmalpflegerische Aspekte und die Fassadenbeschaffenheit der Gebäude.

Unsere Taubenabwehrsysteme haben sich schon über viele Jahre in der Praxis bewährt und sind tierschutzrechtlich völlig unbedenklich. Wir machen uns ein Bild von den Gegebenheiten vor Ort und planen dann die entsprechende Lösung zur Taubenabwehr. Dabei gilt es, zwischen Brut- und Schlafplätzen sowie Anflug- und Tagesruheplätzen der Tauben zu unterscheiden.

Schäden durch Tauben

Tauben stören mit ihrem lauten Gurren, besonders in den frühen Morgenstunden. Möchten Sie gerne noch schlafen, dann machen die Tauben Krach und stören Ihren Schlaf. Mit ihrem Kot sorgen Tauben für Verunreinigungen auf Balkonen, an Hausfassaden und auf dem Lack von Fahrzeugen. Diese Verunreinigungen können in Putz, Mauerwerk oder den Lack von Autos eindringen und kostspielige Schäden verursachen.

Mit ihrem Nistmaterial können Tauben Abflussrohre oder Dachrinnen verstopfen und Verunreinigungen auf Balkonen, Terrassen und im Garten verursachen. Nicht zu vergessen sind die Krankheiten, die Tauben übertragen können. Es handelt sich dabei vor allem um Typhus und Paratyphus, doch auch Parasiten können durch Tauben übertragen werden.

Tauben können sich ziemlich schnell vermehren. Um frühzeitig die Ansiedlung und Ausbreitung der Tauben zu verhindern, sollten Sie handeln. Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen und wehren die lästigen Tauben ab.

Taubenabwehr mit Netzen

Eine sichere und kostengünstige Lösung zur Taubenabwehr sind Taubennetze, die zur Vernetzung von Fassaden dienen. Diese Taubennetze bestehen aus UV- und feuchtigkeitsbeständigen Materialen und erfüllen die Anforderungen des Brandschutzes. Die Maschen der Netze sind so groß, dass sich die Tauben nicht verfangen können und keine Chance haben, sich anzusiedeln. Um Taubennetze anzubringen, spannen wir Seile, an denen wir die vorkonfektionierten Netze befestigen. Die Taubennetze können an Fassaden, Lichthöfen, Nischen, Brücken und verschiedenen Hohlräumen angebracht werden. Sie sind optisch kaum wahrnehmbar.

Taubenabwehr mit Spikes

Spikes zur Taubenabwehr sind stumpfe Edelstahlstifte, an denen sich die Tiere nicht verletzen können. Sie sind völlig stromfrei und können an verschiedenen Gebäudestellen montiert werden. Tauben nehmen die Spikes bereits bei der Annäherung wahr und landen dort, wo sich die Spikes befinden, nicht mehr. Spikes können an Firsten, Gesimsen, Geschäftseingängen, Straßenlampen, Schornsteinen und Fallrohren angebracht werden. Auch bei schwierigen Gebäudekonstruktionen können Spikes zur Taubenabwehr eingesetzt werden.

Wir lösen Ihr Taubenproblem

Fühlen Sie sich von Tauben gestört, sind wir für Sie da und lösen Ihr Problem. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin. Nachdem wir uns mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut gemacht haben, bieten wir Ihnen die Lösung nach Maß, passend zum Gebäude, optisch kaum wahrnehmbar, zuverlässig und witterungsbeständig. Wir wehren Tauben wirksam und dauerhaft ab.